6. Mit vereinten Kräften 450 Kilo schwere Tanne aufgestellt

Am letzten Samstag im November machte sich die Vorsitzende der BASF-Siedlergemeinschaft, Patricia Popp, gemeinsam mit Dieter Urban und seinem LKW auf nach Schwarzach, um eine fast 8 Meter hohe Tanne für den Marktplatz in Rheinau-Süd abzuholen. Nachdem eine frühere Kooperation beim Beschaffen des Baumes nicht mehr möglich war, suchten die Siedler nach einer Möglichkeit um den ersten Hauch der Weihnacht allein zu beschaffen. Nach langem Suchen freuten sie sich über die helfende Hand der Dieter Urban GmbH. Der Transport ging schneller als gedacht und so trommelte der Bundestagsabgeordnete und Neusiedler, Stefan Rebmann, die Helfertruppe früher zusammen. Hans Held, Günter Ries, Egon Hofen, Wolfgang Lehmpfuhl und Rolf Hemberger bestückten den Baum mit Seilen und auch einige neue Nachbarn halfen dabei den Baum zu stabilisieren. Er rutschte mit vereinter Muskelkraft in die vorgegebene Senke und wurde mit Keilen gesichert. Die jüngsten Helfer Nicolas Popp, 14 Jahre und Katharina Schott 13 Jahre, freuten sich über die unerwartete Belohnung für ihren Einsatz. Bäckermeister Wolfram Gothe lud die schwer arbeitenden Siedler zu Kaffee und Plätzchen in seine Bäckerei ein.

 




 
Willkommen  |   Fuhrpark  |   Technischer Service  |   Jobs  |   News  |   LKW Verkauf  |   Kontakt  |   Impressum
Webdesign nanoware media